Beauty

April Favoriten

7. Mai 2017

Heute möchte ich noch meine Favoriten für den Monat April vorstellen. Wie fast immer ist es alles wieder ziemlich bunt durchgemischt und ich hoffe, dass auch etwas für den ein oder anderen dabei ist.

 

Nyx Highlighter in ‚moonbeam‘:

Diesen Highlighter hat die tolle Kate vom Youtubekanal KateLaVie in einer ihrer letzten Videos erwähnt. Ich musste ihn dann einfach haben und wurde nicht enttäuscht. Der Highlighter ist wirklich wahnsinnig toll. Er ist eigentlich für alle Anlässe und Tageszeiten geeignet, da man ihn entweder sehr natürlich auftragen aber auch sehr gut zu einem extremen Highlight schichten kann. Die Farbe würde ich als so ein typisches Roségold beschreiben.

Pupa Milano Vamp Lidschatten Nr. 247:

Dieser Lidschatten ist von einer italienischen Kosmetikmarke und mittlerweile mein liebster Ton für die Lidfalte. Er ist matt, schön pigmentiert und lässt sich richtig toll verblenden.

L’Oreal Lippenstift in ‚Jennifers Nude‘:

Schon vor längerer Zeit gab es mal so eine Ikonenkollektion von L’Oreal und da haben verschiedene, prominte Frauen einen Lippenstift designt. Damals war die Farbe von Jennifer Lopez ziemlich gehyped, was ich auch voll nachvollziehen kann. Es ist ein wirklich sehr schöner Nudeton, der einfach nur ein bisschen Farbe gibt und die Lippen trotzdem noch natürlich wirken lässt. Gefiel mir diesen Monat sehr gut!

Hier könnt ihr noch Swatches der Produkte sehen (von oben nach untern: Highlighter, Lidschatten, Lippenstift)

Clarins Addition Konzentrat für den Körper:

Ich persönlich bin ja überhaupt kein Fan von Selbstbräuner, weil ich finde, dass das fast immer unnatürlich und orange aussieht wenn man da kein Profi im Umgang mit solchen Produkten ist. Dieser Konzentrat mischt man einfach unter die eigene Bodylotion und ein Bräunungseffekt ergibt sich dann erst nach einigen Anwendungen und gleichzeitig sieht das dann auch sehr natürlich aus. Es erzielt aber auf garkeinen Fall eine intensive Bräune, sondern eben nur eine leichte Bräune. Wenn man im Sommer dann mal braun ist, wirkt es dann eher verstärkend und verleiht der Haut einen schönen Glow.

Molton Brown Coco & Sandalwood Bodylotion:

Schon lange bin ich ein großer Fan der Marke Molton Brown und diese Bodylotion hat es mir wirklich angetan. Sie riecht einfach fantastisch nach Kokosnuss aber nicht eklig süß und aufdringlich wie so eine 1 Euro Lotion sondern wirklich wie richtige Kokosnuss und das in einer sehr unaufdringlichen, luxuriösen Art und Weise. Das kommt denke ich auch durch das enthaltene Sandelholz. Und das wichtigste ist natürlich, dass sie die Haut richtig gut pflegt und schnell einzieht.

 

 

 

Das könnte Dich auch interessieren