Beauty

AUFGEBRAUCHT #1

20. April 2015

Heute gibt es meinen ersten ‚Aufgebraucht‘- Beitrag. Dies ist eine neue Serie von mir, in der ich immer wieder Produkte zeigen werde, die ich leer gemacht habe oder aus bestimmten Gründen nicht weiter benutzen werde. Die Produkte habe ich alle selbst gekauft und sind nicht gesponsert. Wenn doch einmal eins dabei sein sollte, werde ich sie natürlich kennzeichnen aber auch bei Diesen gibt es natürlich nur eine ehrliche Meinung.

Aufgebraucht3

Die Produkte:

  • Balea Duschgel Sensitiv: Dieses Duschgel mit Aloe Vera soll die Haut schützen und pflegen und besonders hautverträglich sein. Das kann ich auch bestätigen. Es hat einen angenehm, unaufdringlichen Geruch und reinigt die Haut gut ohne sie dabei auszutrocknen oder sie zu irritieren. Auch bin ich von Aloe Vera sehr überzeugt und finde Produkte, in der sie enthalten ist immer spannend. Wer empfindliche Haut hat, dem kann ich dieses Duschgel nur empfehlen. 300ml kosten ca. 0,65 Euro. Da ich momentan noch andere Duschgele teste, werde ich es mir vorerst nicht wieder kaufen. Wenn ich allerdings wieder eins brauche, gibt es keinen Grund es mir nicht wieder zu holen.

 

  • Balea Blemish Balm: Von dieser BB-Creme war ich anfangs noch sehr überzeugt, werde sie allerdings nicht zu Ende benutzen, weil ich durch sie Pickel bekommen habe. Auch passt mir die Farbe nicht mehr so gut. Den Duft fand ich ja auch von anfang an viel zu aufdringlich und langanhaltend. Wer aber keine empfindliche Haut und kein Problem mit Duftstoffen in seiner Gesichtspflege hat, für den kann die Creme vielleicht trotzdem interessant sein. 50ml kosten ca. 3 Euro. Ich werde sie jedoch nicht wieder kaufen.

 

  • Catrice Cosmetics re-touch light reflecting Concealer: Diesen Concealer fand ich wirklich gut nur leider ist er nicht sehr ergiebig. Er ist sehr feuchtigkeitsspendend und deckt meine Augenschatten gut ab. Ich würde ihn mir wahrscheinlich trotzdem wieder kaufen weil die Farbe für mich einfach perfekt ist und ich es sehr schwer habe in der Drogerie passende Farben für mich zu finden. 1,5ml kosten ca. 4 Euro.

 

  • Davines Naturaltech Detoxifying Scrub Shampoo: Wenn eine neue Jahrezeit beginnt und sich das Klima verändert, hat man oft mit gereizter Kopfhaut oder Schuppen zu kämpfen. Dieses Shampoo wirkt revitalisierend und soll bei strapazierter Kopfhaut helfen. Es enthält kleine Peelingkörnchen und hat dadurch eine besonders reinigende Wirkung. Außerdem ist dieses Shampoo paraben-und sulfatfrei, was ich sehr gut finde. Was mir allerdings nicht so gut gefallen hat, ist das Gefühl nach dem Waschen. Die Kophaut spannt total und die ätherischen Öle haben bei mir Kopfschmerzen verursacht. Somit war dieses Shampoo wohl einen Tick zu aggressiv für mich. Für diejenigen unter euch, deren Kophaut weniger empfindlich ist, kann dieses Produkt bestimmt sehr gut sein. Allerdings ist dieses Shampoo schon sehr kostspielig, weshalb ich persönlich es mir nicht kaufen werde. 250 ml kosten ca. 20 Euro.

 

  • Essence nude glam nailpolish Nr. 04 ‚iced latte‘ : Ein wirklich schönes Nude, was ich gerne getragen habe und super zu meinem Hautton passt. Leider ist er mittlerweile gekippt und lässt sich nicht mehr gut auftragen. Muss allerdings dazu sagen, dass ich ihn schon wirklich sehr lange besitze. Also wenn ich einen günstigen Nudenagellack bräuchte, würde ich ihn mir bedenkenlos wieder kaufen. 5 ml kosten ca. 1,25 Euro.

 

  • Essence pureskin nose strips: Diese Anti-Mitesserstreifen sind aus meiner Hautpflegeroutine nicht mehr wegzudenken. Sie halten wirklich was sie versprechen und man sieht definitv einen Unterschied zu vorher. Man klebt sie einfach auf die angefeuchtete Nasenpartie und lässt sie ein paar Minuten einwirken. Sie werden dann richtig fest und beim Abziehen tun sie auch etwas weh,was aber nicht weiter schlimm ist. Dazu sind sie, im Gegensatz zu vergleichbaren Produkten, sehr günstig. 3 stück kosten ca. 1,85 Euro. Wird auf jeden Fall nachgekauft!

 

  • Essence nailpolish remover: Ein sehr guter Nagellackentferner mit Erdbeer-Passionsfruchtduft. Letzterer nützt eher wenig, weil Nagellackentferner einfach nicht gut riechen kann. Viel wichtiger ist, dass dieser Nagellackentferner acetonfrei ist und wirklich jeden Nagellack runterkriegt ohne dass man extrem reiben muss.Er soll außerdem eine stärkende Wirkung haben, was ich aber jetz nicht beurteilen kann. 150ml kosten ca. 0,89 Euro, was typisch für essence wieder sehr günstig ist. Deshalb würde ich ihn auch nachkaufen.

 

  • L’oreal Voluminous extra black Mascara: Ich liebe diese Wimperntusche! Die ist wirklich mein absoluter Favorit in der Drogerie. Sie macht die Wimpern unglaublich lang, schwarz und dicht ohne sie dabei zu verklumpen. Auch von Stars wie Kim Kardashian wird diese Wimperntusche gerne benutzt. Die werd ich mir auf jeden Fall wieder nachkaufen. Sie kostet ca. 10 Euro und ist sehr ergiebig.

 

  • Manhatten Supreme Lash Mascara with Arganoil: Auch wenn ich bereits meinen Mascarafavoriten gefunden habe, probiere ich zwischendurch gerne was neues aus. Bei dieser Wimperntusche muss ich allerdings sagen, dass mich vorallem die verpackung gelockt hat. ich liebe nun mal alles, was kupferfarben ist :D Aber auch den Zusatz Arganöl fand ich sehr spannend. Die Mascara verleiht einen sehr natürlichen Look, was perfekt für den Alltag ist. Auch wurde ich darauf angesprochen, dass meine Wimpern länger aussehen, was an dem Arganöl liegen könnte. Somit kann ich eine pflegende wirkung bestätigen. Wer aber lieber einen dramatischen Wimpernaufschlag möchte, dem empfehle ich eher den obigen Mascara. Für den Alltag ist diese jedoch perfekt, wehalb ich sie mir doch nachkaufen werde. 11ml kosten ca. 7 Euro.

 

Ich hoffe euch hat dieser Beitrag gefallen und jetzt wünsche ich euch allen noch einen sonnigen und warmen Frühlingstag! :)

 

Aufgebraucht2

Das könnte Dich auch interessieren