Beauty Fashion

August Favoriten

27. August 2016

Für mich ging der August wahnsinnig schnell vorbei und ich finde es schon etwas traurig, dass er schon gleich wieder vorbeigeht. September ist dann für mich schon wieder mehr Herbst als Sommer und von dem hatten wir dieses Jahr ja leider nicht so viel. Ich hoffe trotzdem, dass das gute Wetter noch ein bisschen anhält. Heute möchte ich euch meine Favoriten für den Monat August vorstellen. Ich habe mir überlegt, dass ich ab jetzt nicht nur Beautyfavoriten vorstellen möchte sondern auch gerne Fashion- bzw. Lifetsylefavoriten also was ich in dem jeweiligen Monat gerne getragen habe und auch so im Alltag gerne benutzt habe.

Vogue Deutschland Augustausgabe: Ich hatte schon sehr lange keine Vogue mehr aber diesen Monat war ich wirklich begeistert. Es gab ja dieses Mal fünf verschiedene Cover mit unterschiedlichen Models, was ich richtig cool fand. Am meisten haben mir die Fotostrecken gefallen. Mir ist klar, dass viele sich diese Teile nicht leisten können, auch ich nicht, aber es gibt ja so viele günstigere Alternativen mit denen man einen Look nachsstylen kann bzw. sein eigenes Ding draus machen kann. Es ist also auch für mich reine Inspirationsquelle.

Wildledertasche: Diese Tasche besitze ich schon sehr, sehr lange. Sie ist mir erst vor Kurzem beim Ausmisten meines Kleiderschrankes wieder aufgefallen und ich habe sie diesen Monat wieder richtig gerne getragen. Ich werde sie aber jetzt auch nicht näher erläutern, weil es die höchstwahrscheinlich nicht mehr gibt und ich schon garnicht mehr weiß wo ich sie gekauft habe. Solche Taschen gibt es aber immer wieder und Wildleder kommt ja eigentlich auch nie so richtig aus der Mode.

AugustFavoriten-4

essence quattro eyesahdow ‚to die for‘: jetzt habe ich aber wieder ein Produkt für euch was es so definitiv noch zu kaufen gibt. Wie man auf dem Titelbild sieht, war es schon ziemlich oft in Benutzung und ich war diesen Monat ein ganz besonders großer Fan davon. An sich enthält es eine weiße und eine neutrale Farbe mit etwas Schimmer, ein mittleres Braun mit Schimmer und ein mattes Dunkelbraun. Mit dem kann man super etwas natürlichere Smokey Eyes schminken. Für viele Typen gerade mit heller Haut ist schwarz oft viel zu hart und da passen solche Brauntöne ganz gut. Ich habe diesen Monat aber nur die zwei dunkleren Töne für mein Augenmakeup benutzt. Den Schimmerlidschatten habe ich aufs ganze Lid gegeben und das Auge mit dem dunkleren Lidschatten umrandet. Letzteres aber sehr dezent damit es nicht zu heftig für den Alltag aussieht. Die Lidschatten sind für den Preis (ca. 4 Euro) echt spitze und halten mit Base drunter auch den ganzen Tag durch.

AugustFavoriten-5

Labello Sun Protect LipBalm: Gerade im Sommer ist Lichtschutzfaktor ein absolutes Muss für mich, da ich sehr empfindliche Haut habe. Der Labello hat meine Lippen schön gepflegt und mit LSF 30 auch gut vor der Sonne geschützt. Das einzige Problem ist, dass er etwas weiß auf den Lippen erscheint und man ihn jetzt nicht unbedingt über einen Lippenstift geben kann aber ansonsten hab ich nichts zu meckern. Gekostet hat er glaube ich so zwischen 2 und 3 Euro. Ich muss auch dazu sagen, dass er wirklich ewig hält.

‚Narciso‘ von Narciso Rodriguez: Diese Parfum hat mich absolut überzeugt und ich hätte es mir sofort geholt wenn ich nicht schon so viele Parfums hätte, die ich jetzt erstmal aufbrauchen will. Das Pröbchen ist auf jeden Fall leer und ich kann nur jedem empfehlen da mal an einem Tester zu riechen. An sich bin ich schon ein großer Fan von den Narciso Rodriguez Düften aber der hier gefällt mir bisher am besten. Er riecht frisch, ganz leicht süßlich und blumig.

Das waren meine Favoriten für den Monat August. Ich hoffe euch hat der Beitrag gefallen und ich würde mich über einen Kommentar sehr freuen. Was habt ihr denn diesen Monat gerne benutzt?:)

AugustFavoriten

 

Das könnte Dich auch interessieren