Beauty

Beauty Favoriten für den Monat November

3. Dezember 2017

Nachdem ihr im Oktober leider auf einen Favoriten Post verzichten musstet, möchte ich euch natürlich unbedingt zeigen, was ich diesen Monat täglich benutzt habe. Diesmal sind es vor allem vneue Produkte gewesen, da ich diesen Monat irgendwie in einer ziemlichen Experimentierlaune war.

Lavera Gesichtsmilch Sensitiv:

Endlich mal ein Produkt aus der Drogerie, das meine Haut verträgt. Ich kannte Lavera vorher nur aus Reformhäusern, aber es freut mich natürlich umso mehr, dass es die Marke auch bei Dm gibt. Von der Konsistenz her würde ich sie als sehr reichhaltig beschreiben, was für mich perfekt ist. Die Reinigung ist außerdem sehr mild und trotzdem gründlich, weshalb ich auch kein weiteres Abschminkprodukt benötige. Ich bin allerdings kein Freund von wasserfester Mascara und deswegen kann ich euch leider nicht sagen, ob das auch damit funktioniert. Einziger Schwachpunkt dieses Produkts ist meiner Meinung nach der Geruch. Ich kann ihn zwar nur schwer beschreiben, aber man merkt schon, dass man es hierbei mit einem natürlicheren Produkt zu tun hat.

Alverde Lippenpflege mit Minue-Beeren-Duft:

Nachdem ich in den letzten Monat ausschließlich die Lippenpflege von „bee natural“ verwendet habe, wollte ich nun einfach mal etwas Neues ausprobieren. Als ich dann bemerkt habe, dass es von Alverde eine neue Lippenpflege gibt, musste die natürlich ausprobiert werden. Ich finde sie so für zwischendurch perfekt, da sie nicht zu fettig ist. Man sieht damit also nicht aus als hätte man sich gerade ein Pfund Butter auf die Lippen geschmiert und das Pflegegefühl hält auch relativ lange an. Den Duft/Geschmack finde ich durch die Minze auch ganz gut. Zudem ist er auch noch super günstig.

Catrice Glam & Doll Blackest False Lashes Mascara:

Meine momentan absolute Lieblingsmascara. Ich bin ja schon immer ein großer Fan von Catrice und deren Mascaras gewesen, aber diese hier toppt wirklich alles, was ich bisher von dieser Marke getestet habe. Sie ist schön schwarz, verleiht ein super Volumen und verschmiert nicht. Ich kann euch nur raten sie zu testen!

Essie Nagellack „Chinchilly“:

Der Monat November war für mich mit ziemlich viel (Uni)Stress verbunden. Gerade fürs Nägel lackieren blieb da kaum Zeit und in solchen Situationen kann ich mich eigentlich immer auf meine Nagellacke von Essie verlassen. Diese Nuance ist super, da sie zu allem passt und die Haltbarkeit sehr sehr gut ist. Mit einem Unterlack halten die Lacke bei mir locker eine Woche durch und wegen des eher neutralen Tons konnte ich ganz einfach jedes Outfit dazu kombinieren.

 

Das waren dann auch schon meine Favoriten für den Monat November! Schreibt mir gerne in die Kommentare, was momentan eure absoluten Lieblingsprodukte sind.

Jetzt verrate ich euch natürlich noch, was ich  für den Monat Dezember geplant habe. Ich möchte allgemein in dieser Zeit mehr Beiträge als sonst mit euch teilen. Ihr werdet jedes Adventswochenende einen neuen Blogpost zum Thema Weihnachten bekommen. Der Beitrag für dieses Wochenende wird ein bisschen später online gehen, da ja heute meine November Favoriten erst dran sind. Nächsten Sonntag läuft aber alles schon wie geplant. Ich hoffe, dass ich euch jetzt jede Woche bis Weihnachten mindestens zwei Beiträge liefern kann. Ich bin schon gespannt auf euer Feedback!:-)

Das könnte Dich auch interessieren

  • Sandy

    tolle Favoriten :) die Mascara benutze ich auch und finde die ebenfalls gut.
    Sandy http://www.golden-shimmer.de

    • Danke:) ja ich habe mir die auch auf Empfehlung einer Freundin gekauft und sie ist echt gut.

      Liebe Grüße!