Beauty

First Impressions: neue und wiederentdeckte Favoriten

3. September 2018

Mit einer kleinen Verspätung zeige ich euch heute einen Auszug aus meinen Drogerieeinkäufen der letzten Wochen. Ich habe sowohl ein paar meiner alten Favoriten nachgekauft, als auch ein paar neue spannende Produkte gesichtet, die ich unbedingt ausprobieren wollte. Wie immer gibt es nun im Anschluss natürlich zu jedem Produkt eine kurze Review, sowie eine Begründung warum ich das Produkt weiterempfehlen kann.

Balea Reinigungstücher 3in1:

Diese dürfen bei mir nie fehlen. Die nehme ich eigentlich auch jedes mal mit, wenn ich im Drogeriemarkt bin. Ich finde sie einfach super praktisch und man bekommt die Schminke auch nach einem langen Tag schnell und effektiv aus dem Gesicht. Gerade an stressigen Tagen habe ich oft überhaupt keine Lust am Abend ein große Hautpflegeroutine durchzuziehen und ich bin jedes Mal froh, wenn ich eine Packung dieser Tücher vorrätig habe.

Alverde Augenbrauengel:

Ich glaube, dass ich mir dieses Augenbrauengel schon zu Teenagerzeiten gekauft habe und diesmal durfte es wieder mit. Ich musste nämlich zu meinem großen Bedauern feststellen, dass mein geliebtes Augenbrauengel von Catrice wohl aus dem Sortiment gegangen ist. Somit musste nun dieses altbekannte Produkt als Ersatz reichen und ich bin wirklich positiv überrascht. Das Gel gibt es mittlerweile in 3 verschiedenen Nuancen (als ich es mir das letzte Mal gekauft habe, gab es glaube ich maximal 2 Nuancen) und es hat neben der Bürste mit Gel noch zwei verschiedene Aufsätze zur Verteilung des Produkts mit dabei. Die Haltbarkeit und Farbabgabe ist nach wie vor wirklich gut und natürlicheren Produkten bin ich ja, wie ihr wisst,  sowieso nie abgeneigt.

Alverde Lippenpflege ‚Cranberry/Kirsche‘:

Mein alter Pflegestift von Alverde neigt sich nun langsam dem Ende zu und somit habe ich dringend Nachschub gebraucht. Ich bin ein regelrechter ‚Lippenpflegefanatiker‘, weil meine Lippen eigentlich pausenlos zu Trockenheit neigen und ich deshalb nie ohne Lippenpflege das Haus verlasse. Ich habe mich wieder für ein Produkt von Alverde entschieden, weil sie günstig und trotzdem wirklich gut sind. Mir reicht ihre Pflegewirkung vollkommen aus und mir gefällt an dieser neuen Sorte, dass sogar noch ein Schimmereffekt dabei ist.

Alverde Duschgel ‚Mango/Feige‘:

Ich liebe Mangos und ich liebe Feige – mehr muss ich eigentlich nicht mehr sagen. Jetzt gerade ist ja endlich wieder Feigensaison, was mich sehr freut. Ich habe die letzten Tage auch eh schon überlegt ein paar Rezeptideen mit Feigen hier online zu stellen. Wenn ihr Interesse habt, dann lasst mich das gerne in den Kommentaren oder auf anderem Wege wissen. Das Duschgel riecht wirklich zum Anbeißen gut und ich bin froh, dass die Verpackung etwas größer ist als der Standard. Dadurch wird es mir sicher noch lange halten.

Ich hoffe, euch hat diese kleine Review gefallen und es wird schon bald ein neuer Beitrag darauf  folgen:-)

Das könnte Dich auch interessieren