Beauty

Review: NYX Cosmetics Produkte

11. Februar 2018

Heute möchte ich euch ein paar Produkte der Marke Nyx vorstellen. Alle Produkte sind selbstgekauft und es handelt sich hierbei um keine Kooperation. Ich habe bisher nur ein einziges Produkt von dieser Marke, von dem ich wirklich begeistert bin und wollte deshalb unbedingt noch mehr testen. Da die Marke ein bisschen teurer ist, als zum Beispiel Catrice, habe ich erstmal klein angefangen und mir drei Produkte mitgenommen. Ein Grund dafür, dass ich der Marke einen extra Post widme, ist die Tatsache, dass Nyx auf Tierversuche verzichtet was ich persönlich sehr unterstützenswert finde.

Nyx Matte Suede Matte Lipliner in „Cannes“ und „Cherry Skies“:

Das erste Produkt, dass mir sofort ins Auge gestochen ist, war der rosenholzfarbene Lipliner in der Farbe „Cannes“. Ich liebe diese Art von Farben momentan sehr, weil man sie zu jedem Anlass tragen kann und sie auch 2018 im Trend bleiben werden. Auch die Konsistenz mag ich sehr gerne, denn der Liner trocknet die Lippen nicht zu stark aus, aber ist trotzdem sehr langanhaltend.

Aus dieser Reihe hätten mir noch sehr viele weitere Produkte gefallen, doch letztendlich habe ich mich dann noch für einen Lipliner in einem Rotton bzw. der Farbe „Cherry Skies“ entschieden. Ich mag diese Farbe so gerne, weil es ein etwas natürlicheres Rot ist, dass nicht ganz so grell ist und man diese Farbe mit einem schlichten Outfit auch definitv im Alltag tragen kann.

Beide Produkte werde ich euch entweder noch im Laufe der Woche aufgetragen bei Instagram zeigen oder in einen kommenden Look hier auf dem Blog einbauen.

Nyx HD Photogenic Concealer:

Dieser Concealer stand schon sehr sehr lange auf meiner Wishlist und nun habe ich ihn mir endlich gegönnt. Da mein allerliebster Concealer von bareminerals leider leergegangen ist, bin ich momentan wieder auf der Suche nach Alternativen. Den Concealer von Alverde, den ich euch einmal vorgestellt habe, kann ich euch leider nicht weiterempfehlen, da er sich überhaupt nicht in die Haut einarbeiten lässt und es dann nicht dort abdeckt, wo man es eigentlich gerne hätte. Von diesem hier bin ich aber sehr begeistert. Die Deckkraft is sehr hoch und man braucht wirklich wenig Produkt. Zudem hat mir die Farbauswahl echt gut gefallen, da es gerade für helle Typen in der Drogerie sehr schwierig ist passende Produkte zu finden.

Ich hoffe, ich konnte euch mit meiner kleinen Review ein bisschen weiterhelfen und vielleicht probiert der ein oder andere von euch ja etwas davon aus. Mich würde auch sehr interessieren, ob ihr schon Produkte der Marke Nyx getestet habt und was eure Favoriten sind:-)

Das könnte Dich auch interessieren