Food

Fruchtige Sommerdrinks

11. Juli 2015

Heute gibt es mal wieder einen Beitrag zum Thema Essen und Trinken. Diesmal habe ich zwei erfrischende Sommerdrinks für euch, die auch an trüben Tagen gute Laune machen. Immer mehr Restaurants bieten selbstgemachte Limonade an, die wirklich um Längen besser sind als die üblichen Verdächtigen. Davon habe ich mich inspirieren lassen und mir zwei Varianten überlegt.

IMG_0784

 

 

Variante 1: Basic Lemonade

IMG_0782

Zutaten:

5 Zitronen

1 Liter Wasser

50 g Zucker

– Ingwer, Rosmarin oder Minze zur Verfeinerung (optional)

Eiswürfel

Zubereitung:

Wasser in einen Topf geben und erhitzen. Zucker dazugeben und leicht köcheln lassen bis sich der Zucker aufeglöst hat. In der Zwischenzeit Zitronen halbieren und auspressen. Die Wasser-Zucker-Mischung auskühlen lassen, mit dem Zitronensaft vermischen und mit Eiswürfeln servieren. Jetzt könnt ihr noch optionale Zutaten, wie Ingwer, Rosmarin oder Minze hinzufügen.

Variante 2: Watermelon Magarita

IMG_0780Zutaten:

1 Zitrone

1/2 Liter Wasser

25g Zucker

300g Wassermelone

Eiswürfel

Minze(optional)

Tequila (optional)

Zubereitung:

Wie oben schon beschrieben zuerst eine Zucker-Wasser-Mischung herstellen. Wassermelone in Stücke schneiden und mit einem Pürierstab zerkleinern. Püree, Eiswürfel, Zuckermischung und Zitronensaft vermischen und mit  Minze garnieren. Wer will kann jetzt noch ca. 4-5 cl Tequila dazugeben.

IMG_0783

Viel Spaß beim Nachmachen und euch allen noch ein sommerliches Wochenende! :)

Das könnte Dich auch interessieren