Beauty

Green Series Pt. 1: Meine liebsten Pflegeartikel aus der Drogerie

21. September 2016

Mit etwas Verspätung, beginnt heute meine erste Mottowoche auf meinem Blog. Diese Woche werden gleich mehrere Artikel unter dem Thema ‚Green‘ online gehen. Da ich mich als Bloggerin sehr mit dem Thema Inhaltsstoffe und grüne Kosmetik beschäftige, möchte ich das auch mal mit euch teilen. Oft weiß man eigentlich garnicht so richtig mit was man seinen Körper pflegt und wo da Risiken vorhanden sind. Es gibt einige Stoffe in der Kosmetik, die zwar zugelassen sind, jedoch im Verdacht stehen sogar Krebs oder andere Krankheiten auszulösen. Ich bin auf dieses Thema vor allem wegen meiner empfindlichen Haut gekommen und weil ich deshalb einfach nicht alles vertragen habe. Deshalb habe ich nachgeforscht warum das eigentlich so ist  und versuche seitdem drauf zu achten, was ich auf meinem Körper gebe. Bei vielen Menschen ist Naturkosmetik ja als Öko, alternativ und nicht effektiv verschrien.  Viele bemängeln auch die höheren Preise. Ich möchte euch heute einige Artikel aus der Drogerie vorstellen, die ich so als guten Einstieg sehe. Sie sind nicht perfekt und nicht zu 100% ‚Grün‘ aber sie verzichten eben auf kritische Inhaltsstoffe, die immer wieder in der Kritik stehen.

Alverde Shampoo:

Sowohl dieses Shampoo als auch das Feuchtigkeitshampoo mag ich super gerne. Vom Geruch her riecht es fruchtig frisch, pflegt die Haare und verleiht ihnen einen super Glanz. Das Shampoo ist außerdem ohne Silikone, Teile der Inhaltsstoffe sind biozertifiziert und es wurde letztes jähr von Ökotest mit ’sehr gut‘ bewertet. Preislich liegt es bei 1, 95 Euro.

Alverde Pflegedusche Bio-Minze und Bio-Bergamotte:

Mittlerweile ist es mein liebstes Duschgel. Für mich riecht es ein bisschen nach Mojito:D schön frisch und zitronig. Das macht einen am Morgen gleich viel wacher. Teile der Inhaltsstoffe sind ebenfalls biozertifiziert. Gekostet hat es 1,45 Euro.

Alverde Feuchtigkeit Haarkur:

Diese Reihe ist neu formuliert worden. Ich mag sie aber immer noch sehr gerne. Die Kur finde ich super, da sie keine Silikone enthält und das bei Drogeriehaarkuren super selten ist. Ich muss aber sagen, dass es jetzt nichts für super strapaziertes Haar ist. Es kann auch sein, dass sie mir im Winter nicht reichhaltig genug ist. Trotzdem ist es ein tolles Produkt, was die Haarstruktur glättet, pflegt und einen tollen Glanz selbst bei trockenen Spitzen verleiht. Auch sie enthält teils biozertifizierte Inhaltsstoffe. Der Preis liegt bei 2,45 Euro.

CD Deo:

Eine tolle Alternative zu meinem Rexonadeo. Es ist jetzt zwar nicht Bio aber ich möchte es trotzdem erwähnen, weil es alle kritischen Inhaltstoffe nicht enthält. Laut Beschreibung enthält es keine Silikone, Parabene, Mineralöle, Farbstoffe oder tierische Inhaltsstoffe. Die Variante, die ich hier zeige, ist sogar ohne Alkohol. Das hat den Vorteil, dass es nach der Rasur nicht brennt und die Haut nicht irritiert. Gekostet hat es 1,75 Euro.

bee natural Lippenpflege:

Eine super Alternative zu meinem Blistex Lippenbalsam. Er riecht angenehm fruchtig nach Granatapfel, enthält nur natürliche Inhaltsstoffe und hat eine super Pflegewirkung. Preislich liegt er bei 1,95 Euro.

Kneipp Mandelblüten Hautzart Öl:

Wer sensible Haut hat, nach etwas such was die Haut auch nach dem Rasieren nicht irritiert und sie dabei super ebenmäßig und gepflegt aussehen lässt, der sollte sich das Produkt einmal ansehen. Die Konzentration ist auch sehr hoch, weshalb das Öl wirklich ewig hält. Der Geruch ist angenehm und verfliegt aber mit der Zeit, falls jemand den Duft nicht mag. Mittlerweile gibt es dieses Öl auch in mehreren Ausführungen da sollte dann für jeden das Richtige dabei sein. Das Öl enthält dabei weder Konservierungsstoffe noch Farbstoffe, Silikone, Parabene oder andere Inhaltsstoffe auf Mineralölbasis. Preislich liegt es bei 4,45 Euro.

Man sieht also, dass man mittlerweile nicht mehr viel Geld ausgeben muss, um seinen Körper etwas Gutes zu tun. Ich finde alle Produkte wirklich toll und kaufe aus dem Bereich mittlerweile garnichts anderes mehr wenn ich mal im Dm oder Rossmann bin. Ich kann sie nur jedem empfehlen.

 

 

Das könnte Dich auch interessieren