Food

Schnelles Erdbeer – Basilikum – Sorbet

7. August 2016

Passend zu dem schönen Wetter, habe ich heute für euch ein neues Rezept für ein leckeres Sorbet. Ich habe diese Sorte letztens bei meiner liebsten Eisdiele gegessen und fands einfach super lecker. Deshalb habe ich versucht, meine eigene Variante davon zu machen. Ich braucht nicht viel dazu, es geht schnell und ist auch vegan, falls ihr da Wert drauf legt.

Erdbeere (Priime Snow)

Ihr braucht dafür:

300g Erdbeeren (oder auch mehr je nachdem)

1 gehäufter EL Puderzucker

frisches Basilikum (so viel ihr mögt)

Zitronensaft

Zubereitung:

Zuerst die Erdbeeren pürieren. Dabei darauf achten, dass wirklich alle Erdbeeren kleingemacht werden und keine Stücke mehr übrig bleiben. Danach gebt ihr den Puderzucker, Basilikum und ein paar Spritzer Zitronensaft dazu und vermischt alles ordentlich. Anschließend alles in eine Form geben und über Nacht in das Gefrierfach stellen und schon habt ihr ein leckeres Sorbet. Wenn es schnell gehen soll und ihr Mixer habt, der stark genug ist, könnt ihr auch einfach tiefgefrorene Erdbeeren nehmen und könnt das Sorbet dann sofort essen. Letzteres ist eigentlich sogar noch besser, da ihr das Sorbet dann vor dem Essen nicht antauen lassen müsst.

Ich hoffe, euch hat das Rezept gefallen und viel Spaß beim Nachmachen! Lasst mir auch gerne einen Kommentar da, wie euch das Sorbet so geschmeckt hat :-)

Erdbeere-4 (Priime Snow)

Erdbeere-3 (Priime Snow)

Das könnte Dich auch interessieren